Neuigkeiten des Volleyballclub Müllheim

Neues Outfit für unsere Jugend!

Vor ungefähr einem Jahr durften wir neue junge Spieler und Spielerinnen in unserem Verein begrüßen. Seither betreuen Andreas Albrecht und Dominik Ernst eine Gruppe von Jungs und Mädchen, die mit großem Interesse regelmäßig am Training teilnimmt. Die Gruppe wurde sogar so groß, dass wir zwei Jugend Mannschaft daraus bilden konnten! Besonders erfreut uns die Unterstützung von Eltern und Großeltern der Spieler(innen). Die beiden aktiven Jungendgruppen werden künftig an diversen Turnieren teilnehmen und sich auf den Ligasport vorbereiten. Damit dies gelingt benötigen die Spieler natürlich auch das ensprechende Outfit. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei unserem Sponsor DORNER Health IT Solutions (dorner.de) bedanken, die es unseren Jungs ermöglicht mit tollen neuen Trikos aufzutreten! Auf dem Bild von Links: Andreas, Wolfgang, Joschua (23), Samuel (24), Leon (19), Malte (17), Jakob (16) und Julian (29). Leider nicht zu sehen sind unsere Spieler: Maxim, Onofrio und Timotheus. Rechts im Bild unser Sponsor DORNER. Trainingszeiten: Dienstags & Mittwochs 18:30-20:00 Uhr in Sporthalle II Kontakt: Andreas (+491771906789) & Dominik Temporär wird derzeit auch am Donnerstag zur gleichen Zeit trainiert.

weiterlesen

DVV Informationen zur Rückkehr in den Sportbetrieb

Der Deutsche Volleyball-Verband hat sich wie folgt zu diesem Thema geäußert: Liebe Volleyballfreunde, bereits in meiner letzten Mail informierte ich Euch u.a. über die einzelnen Schritte des mehrstufigen DOSB-Verfahrens zum „Wiedereinstieg in das vereinsbasierte Sporttreiben“. Im ersten Schritt hat der DOSB mit Medizinern die Leitplanken des DOSB konkretisiert, die ich Euch nochmals im Anhang übermitteln möchte. Aufbauend auf diesen Leitplanken haben wir als Sportfachverband im zweiten Schritt konkrete Festlegungen von Übergangsregeln für eine Aufnahme des verantwortungsvollen Sporttreibens unseres Sports erarbeitet. Diese DVV-Übergangsregeln stelle ich Euch anbei zur Verfügung. Darüber hinaus möchte ich Euch heute außerdem erarbeitete Handlungsempfehlungen übersenden. Im Anhang befinden sich zum einen im PDF-Dokument die Handlungsempfehlungen nur mit DVV-Logo und zum anderen die gleichen Handlungsempfehlungen im Word-Dokument, sodass Ihr Euer Verbandslogo neben dem DVV-Logo einfügen könnt. Wir bitten Euch keine redaktionellen Veränderungen im Text vorzunehmen und bei Veröffentlichung bzw. Weiterleitung an Eure Mitglieder die Dokumente nur im PDF-Format zu verwenden. All die PDF-Dokumente im Anhang sind auch im Laufe des heutigen Tages entsprechend auf unserer Homepage unter http://www.volleyball-verband.de/de/redaktion/2020/april/dvv-uebergangsregeln/ veröffentlicht. Ich möchte an dieser Stelle noch einmal verdeutlichen, dass es sich in diesen Dokumenten um Empfehlungen für unsere Mitglieder, Volleyballvereine und Volleyballer/innen handelt und sind zunächst nur für Training bzw. Bewegung mit dem Volleyball im Freien gedacht. Keineswegs geht es bei diesen Empfehlungen aktuell um Wettkämpfe und (Beach-)Volleyball-Sport wie wir ihn kennen, sondern um eine schrittweise Aufnahme eines sportartspezifischen Trainings in einer Übergangszeit. Unsere erarbeiteten Übergangsregelungen sind Empfehlungen für ein Sporttreiben, um unseren Sportlern in Deutschland eine Möglichkeit an die Hand zu geben, dass sie in einem gewissem Umfang überhaupt wieder Sport treiben können, der unserer Sportart zumindest etwas nahe kommt. Wir freuen uns über erste Lockerungen in mehreren Bundesländern, doch gemeinsam mit dem DOSB verfolgen wir weiterhin das Ziel der bundesweiten Rückkehr zum Sporttreiben. Die wichtigste Voraussetzung in der Zeit der Corona-Pandemie ist trotz aller Empfehlungen die offizielle Freigabe des Sportbetriebs durch die Kommunen und entsprechenden behördlichen Regeln vor Ort. Ich wünsche Euch weiterhin eine erfolgreiche Woche und bleibt gesund, Nicole Fetting, DVV Generalsekretärin Handlungsemfehlungen, Übergangsregelungen, und Leitplanken findet ihr als Anhang im Beitrag auf volleyball-baden.de Da sich die Information regelmäßig und rasch anpassen können, empfehlen wir euch den Newsletter des SBVV hier zu abbonieren.

weiterlesen

ABGESAGT: 49. Müllheimer Stadtfest

Wir alle verfolgen die aktuelle Situation rund um die Coronakrise, denn alle sind davon betroffen. Vergangene Woche erhielten wir vom Bürgermeister die Auskunft, dass das diesjährige Stadtfest ausfallen wird. Die Bundesregierung hat bis zum 31. August Großveranstaltungen untersagt; hierzu zählt auch unser geliebtes Stadtfest. Nachricht von Bürgermeister Martin Löffler anzeigen. Das diesjährige Helferfest, das wir für den 16.05.2020 angekündigt haben fällt aufgrund der aktuellen lage auch aus. Weitere Information dazu werden wir gegen Ende des Jahres berichten. Weitere Informationen zum Coronavirus findet ihr auf bundesgesundheitsministerium.de und rki.de. Gemeinsam schaffen wir das! Bleibt gesund.

weiterlesen

Spielbetrieb & Fotos vom letzen Spieltag

16 März 2020: Die Landesregierung Baden-Württemberg hat die Schließung von Schulen und Sportstätten verordnet. [Info] Neuigkeiten zur aktuellen Lage vom SBVV: Der SBVV schließt sich der Empfehlung des DVV an und beendet aufgrund der aktuellen Entwicklung des Coronavirus (Covid-19) vorzeitig mit sofortiger Wirkung den Spielbetrieb in allen Bereichen (Erwachsene, Jugend, Senioren, Freizeit/Mixed). Den genauen Wortlaut der DVV-Mitteilung findet ihr hier. Im Aktiven-Spielverkehr betrifft dies neben dem Ligaspielbetrieb auch die Pokalrunden und die Relegation. Diese Regelung gilt auch verbindlich für den Spielbetrieb in den Bezirken Schwarzwald/Bodensee und West. Wir möchten informatorisch darauf hinweisen, dass auch die noch ausstehenden Regionalmeisterschaften in verschiedenen Altersklassen abgesagt sind. Den Vereinen wird empfohlen, auch den Trainingsbetrieb vorerst auszusetzen, um die sozialen Kontakte im Volleyball zu minimieren. Regelungen zur Wertung und zum Auf- und Abstieg werden zeitnah kommuniziert. Bitte stellt eure verständlicherweise aufkommenden Fragen zurück, bis wir euch über die weitere Vorgehensweise informiert.haben. Dies ist eine bisher einmalige Sondersituation in Deutschland, die uns keine andere Entscheidung treffen lässt. Wir bitten um euer Verständnis! Wir wünschen allen Volleyballern und Nicht-Volleyballern  beste Gesundheit. i.A. des SBVV-Vorstandes Dirk Röttgen IT-Beauftragter Als kleine Aufheiterung findet ihr hier nun jetzt auch Fotos vom letzten Spieltag der 1. Herren gegen USC Freiburg 2 & USC Konstanz 3:

weiterlesen

ABGESAGT: Helferfest 2020

Wir werden das diesjährige Helferfest am Samstag, 16.05.20, 18.30 Uhr, im Restaurant Messer und Gradelfeiern. Alle Personen die uns im letzten Jahr beim Müllheimer Stadtfest unterstützt haben sind herzlich eingeladen! Aufgrund der Coronakrise abgesagt! Weitere Information dazu werden wir mit euch gegen Ende des Jahres teilen.

weiterlesen

ABGESAGT: Sportgala

Die Stadtverwaltung Müllheim hat nach neusten Risikoberwertungen in Bezug auf den Coronavius die Sportgala 2020 abgesagt. Weitere Informationen gibt es auf muellheim.de

weiterlesen

SBVV: Informationen zum Coronavirus

Der Südbadische Volleyball-Verband veröffentlichte am vergangenen Freitag folgenden Beitrag zum Thema Coronavirus auf: volleyball-baden.de

weiterlesen

2. Platz beim Ü41 Turnier

Unsere “Alten Hasen” haben mal wieder gezeigt was in Ihnen steckt! Am heutigen Ü41 Senioren Volleyball Turnier hat unser Team den zweiten Platz errungen. Gratulation!

weiterlesen

Blamage nach langer Fahrt

Die Herren des VC Müllheim zogen diesen Sonntagmorgen wieder los. Ein wenig müde, aber dennoch motiviert machten wir uns auf den Weg nach Überlingen. Leider bringen wir schlechte Neuigkeiten nach Hause, und damit meinen wir nicht Sturmtief Sabine.

weiterlesen

Die Top 3 in Müllheim

Gestern (25.01.20) durften wir gleich zwei Mannschaften in Müllheim begrüßen - VC Offenburg 2 und TSV Mimmenhausen 2. Zusammen mit uns also die aktuelle Top drei der SBVV Verbandsliga.

weiterlesen

Qualifikation zum Pokalspiel

Gestern war es soweit. Gefühlt noch mitten in der Saisonpause, hatten wir unser Qualifikationsspiel zum Landespokal. Gespielt wurde in in der Clara-Grundwald-Schule gegen den SvO Reiselfeld.

weiterlesen

Meister VC Müllheim!

Durch zwei klare Siege am letzten Heimspieltag hatte sich der VCM vorzeitig den ersten Tabellenplatz gesichert. Die Müllheimer Jungs krönten damit eine konstant gute Saison und werden im nächsten Jahr in der Verbandsliga angreifen. Nach einem Selbstläufer sah es zu Beginn des Spieltages allerdings nicht aus, denn es warteten der SVO Rieselfeld, den man in der Hinrunde nur knapp schlagen konnte, und der Tabellenzweite TV Kappelrodeck 2, welche auf einen Sieg angewiesen waren, um Platz 2 zu halten. Die Heimmannschaft startete allerdings konzentriert und zielstrebig gegen Rieselfeld, ließ die gegnerische Mannschaft bis in den dritten Satz hinein nicht zum Zug kommen und gewann verdient 3:0. Nach diesem Sieg stand die Meisterschaft fest und man konnte entspannt gegen Kappelrodeck starten. Der VCM wechselte ordentlich durch und konnte dem zahlreichen und lauten Publikum ein starkes zweites Spiel zeigen. Auch hier ging man, nach einem nervenaufreibenden letzten Satz, als Sieger vom Feld. Danach feierten die Fans und Spieler noch zusammen an der Halle. Theo sei Dank, gab es genug Bier und Essen für alle. Der VCM dankt den Fans für die Unterstützung, besonders Marco für die Fotos. Auf eine erfolgreiche Verbandsligasaison!

weiterlesen

Heimspiele um die Meisterschaft!

Nach dem Sieg am letzten Spieltag gegen den VC Weil, hat die Müllheimer Mannschaft die Möglichkeit mit 3 Punkten am nächsten Spieltag die Meisterschaft perfekt zu machen. Kommt vorbei am Samstag, den 09.03.19 ab 14:00 Uhr (Zweites Spiel startet gegen 16:00 Uhr), in die Halle 2 nach Müllheim und feuert Uns an! Zuerst gegen Rieselfeld, dann gegen Kappelrodeck geht es darum 3 Punkte zu machen. Wir freuen uns auf Euer Kommen.

weiterlesen

Zwei Auswärtssiege

… an den letzten beiden Spieltagen für den VCM!!! Mit zwei verdienten, aber nicht immer überzeugenden Siegen, setzt der VCM sich weiter an der Tabellenspitze der Landesliga West fest. Am 27.01. war man zu Gast in Zähringen, wo die Heimmannschaft mit großem Kader und einigen Fans wartete. Die Müllheimer kamen wie so oft schlecht in das Spiel und der erste Satz wurde klar abgegeben. Die nächsten 3 Sätze waren hart umkämpft, knapp, und gingen allesamt an den VCM. Wie das Spiel gewonnen werden konnte, wusste gegen Ende niemand so wirklich, denn die Zähringer schlugen gut auf und bezwangen immer wieder den Müllheimer Block. Vielleicht war es Glück, vielleicht die mentale stärke, auf jeden Fall konnten 3 Punkte mit nach Hause genommen werden. Ergebnis: VCM vs Al. Zähringen 3:1 (20:25 25:21 25:23 28:26) Eine Woche später, am 02.02., fuhr man wieder Richtung Freiburg, konnte allerdings früher halt machen, der Gegner hieß nämlich Merzhausen. Gegen stark ersatzgeschwächte Gegner wollte der VCM mal wieder einen überzeugenden 3:0 Sieg holen. Das 3:0 klappte, überzeugen konnte man aber nur im ersten Satz, der deutlich gewonnen werden konnte. Die Müllheimer zeigten starke Angaben und gute Feldabwehr. Danach trat der VCM aber ein wenig zu arrogant auf und gab bei den meisten Aktionen keine 100% Einsatz mehr. So konnten die Sätze 2 und 3 zwar gewonnen werden, richtig Spaß machte es aber nicht. Ergebnis: VCM vs VfR Merzhausen (25:12 25:23 25:20) Im Ganzen keine schönen Siege aber wichtige im Kampf um die Meisterschaft!

weiterlesen