Die Top 3 in Müllheim

26.01.2020

Gestern (25.01.20) durften wir gleich zwei Mannschaften in Müllheim begrüßen - VC Offenburg 2 und TSV Mimmenhausen 2. Zusammen mit uns also die aktuelle Top drei der SBVV Verbandsliga.

Um 14:00 ging es los gegen Offenburg. Wir waren guter Dinge, dass wir den Erstligisten tatkräftig gegenüberstehen können. Und das haben wir auch!

Leider haben wir mehr durch unsere eigenen Fehler, statt durch unseren Leistungen geglänzt. Viele Punkte wurden verschenkt. Die Annahme war bescheiden, der Angriff zurückgehalten und das drückte doch etwas auf unsere Stimmung. Zwar konnten wir den zweiten Satz für uns gewinnen, im dritten den Druck aufrecht halten, aber dennoch wurde letztendlich ein 1:3 draus.

Gleich im Anschluss standen die Jungs aus Mimmenhausen parat. Hier sah die Sache ein wenig anders aus. Nach der vorangegangenen Niederlage gegen Offenburg waren wir nun wach und ehrgeiziger! Wir wollten keine Punkte wie zuvor verschenken. Zwar endete es auch in einer 1:3 Niederlage, aber mit deutlich mehr Punkten für uns (23:25 22:25 25:18 23:25). Die Stimmung war gut, solide Annahme und die Handbremse aus dem ersten Spiel war nicht mehr angezogen. Jedoch merkten wir, dass es uns an Energie fehlte und unsere Angriffe nicht den Druck aufbauten den wir uns wünschen würden.

Zwei gute Spiele, die wir beide hätten gewinnen können. Das zeigt, dass wir in der Verbandsliga gut aufgehoben sind.

Fotogalerie öffnen